"Anwaltsmandat ausschreiben"!
Ausschreibungs-Tipps
Ausschreibungs-Forum
Häufig gestellte Fragen (FAQ)
Für Anwälte


Schreiben Sie Ihren Anwaltsauftrag aus. Auf Deutschlands erster Plattform für "Preisbrecher-Rechtsberatung".

Damit sich 160 000 Anwälte unterbieten und Sie das günstigste Angebot auswählen können.


Es geht kinderleicht:

Vorprüfung
Bevor Sie Ihren Auftrag ausschreiben, sollten Sie hier prüfen, ob Sie nicht einen Anspruch auf Beratungs- oder Prozesskostenhilfe haben.

1. Ausschreiben

Sie können jeden denkbaren Anwaltsauftrag ausschreiben. Selbst Anwälte können Aufträge (Terminsvertretungen usw.) für andere Anwälte veröffentlichen. Erstellen Sie Ihre Ausschreibung gemäß unseren Ausschreibungs-Tipps. Und veröffentlichen Sie diese auf unserem Ausschreibungs-Forum.

2. Angebote erhalten

Bis zum übernächst Tag können sich 160 000 Anwälte per Mail bewerben und preislich unterbieten.

3. Angebote auswerten und ggf. Auftrag erteilen

Vergleichen Sie die Angebote und stellen Sie eventuell Rückfragen bei einzelnen Anbietern. Sagt Ihnen ein Angebot - z. B. das günstigste - zu, erteilen Sie dem Anbieter den Aufrag.